Föritz aus der Luft

Südöstlich der Kreisstadt Sonneberg im Sonneberger Unterland finden sie die Gemeinde Föritz mit ihren Ortsteilen Schwärzdorf, Eichitz, Weidhausen, Rottmar, Gefell, Heubisch, Mupperg, Oerlsdorf und Mogger. Das Gemeindegebiet zieht sich von den Südhängen des Thüringer Waldes durch die Oberlinder Ebene bis hin zur bayerischen Grenze lang hingezogenen naturgeschützten "Föritzgrund".

Die Gemeinde Föritz hat ca. 3850 Einwohner und grenzt im Nordwesten an die Stadt Sonneberg, im Norden an die Gemeinde Judenbach und an die bayerische Gemeinde Stockheim, im Osten an die Gemeinde Neuhaus-Schierschnitz, im Süden an die bayerische Gemeinde Mitwitz und im Westen an die Stadt Neustadt b. Coburg.

Schnellzugriff

Herzlich Willkommen in Föritz

Blick über Föritz

Aktuelles aus Föritz

Kita Pfiffikusse - Zaubershow mit Gerd Börner

Der Zauberer Gerd Börner war kürzlich im Kindergarten „Pfiffikus“ zu Gast und hatte viele lustige, verblüffende Zaubertricks im Gepäck.

Weiterlesen …

Kita Pfiffikusse - Märchenmusical Hänsel und Gretel bei den „Pfiffikussen“

Heute hatten alle „Pfiffikus“- Kinder ein tolles Erlebnis:
Das Theater Buschmann war bei uns zu Gast und spielte das bekannte Grimm-Märchen auf eine etwas andere Weise.

Weiterlesen …

Kita Schnatterschnabel - Theater einmal anders

konnten die Kinder und Erzieherinnen der KiTa Schnatterschnabel erleben. Herr Meister mit seinem mobilen Theater mit Effekten erfreute uns mit der Aufführung des Märchens vom " Dornröschen".

Weiterlesen …

Kita Schnatterschnabel - Dankeschön an den Sponsor unseres großen, neuen Spielteppichs

Schon lange wünschten wir uns einen neuen, festen, großen Spielteppich, um im Bauraum mit verschiedenen Materialien zu konstruieren, Rollbahnen zu erstellen und mit Bausteinen Häuser, Ställe und Straßen zu bauen.

Weiterlesen …