Föritz aus der Luft

Südöstlich der Kreisstadt Sonneberg im Sonneberger Unterland finden sie die Gemeinde Föritz mit ihren Ortsteilen Schwärzdorf, Eichitz, Weidhausen, Rottmar, Gefell, Heubisch, Mupperg, Oerlsdorf und Mogger. Das Gemeindegebiet zieht sich von den Südhängen des Thüringer Waldes durch die Oberlinder Ebene bis hin zur bayerischen Grenze lang hingezogenen naturgeschützten "Föritzgrund".

Die Gemeinde Föritz hat ca. 3850 Einwohner und grenzt im Nordwesten an die Stadt Sonneberg, im Norden an die Gemeinde Judenbach und an die bayerische Gemeinde Stockheim, im Osten an die Gemeinde Neuhaus-Schierschnitz, im Süden an die bayerische Gemeinde Mitwitz und im Westen an die Stadt Neustadt b. Coburg.

Schnellzugriff

Herzlich Willkommen in Föritz

Blick über Föritz

Aktuelles aus Föritz

Kita Schnatterschnabel - Die Suche nach dem Zuckertütenbaum…….

begann an einem Baum auf dem Spielplatz, denn hier wuchsen kleine Zuckertüten für Kaspers Freundin Gretel. Aber da hatten ein Krokodil, der Räuber, die Hexe und der Wolf was dagegen.

Weiterlesen …

Kita Pfiffikusse - Abschlussfahrt der Vorschul-Pfiffikusse

NUN IST ES ENDLICH SOWEIT!
Die Vorschulkinder des Kindergarten „Pfiffikus“ haben nun ihre Kindergartenzeit hinter sich gebracht.

Weiterlesen …

Kita Pfiffikusse - Die Vorschulkinder bei der Feuerwehr

Nun war es einmal wieder soweit. Unsere diesjährigen Schulanfänger der Kita Pfiffikus
besuchten am Donnerstagmorgen , den 06.07.2017, um 9.00 Uhr die Feuerwehrwache in Föritz.

Weiterlesen …

Kita Pfiffikusse - Die "Pfiffikusse" feiern Sommerfest

Bei herrlichem Sommerwetter und unter strahlend blauem Himmel fand das diesjährige Sommerfest – von Groß und Klein sehnsüchtig erwartet – im Kindergarten Pfiffikus statt.

Weiterlesen …

Kita Pfiffikusse - Herzlichen Dank für die Spende!

Die Kinder des Kindergarten „Pfiffikus“ in Föritz bedanken sich ganz herzlich beim FC- Bayernfanclub für eine Spende in Höhe von 150 Euro!

Weiterlesen …